Blog

11. Mai 2021

4-stöckige Hochzeitstorte mit Farbverlauf und Drip

Es wird wieder geheiratet!
Für eine große Hochzeitsfeier habe ich diese wunderschöne, in Beerenfarben aufeinander abgestimmte Torte hergestellt. Dadurch ergibt sich ein wunderbares Farbenspiel von lila (Creme aus schwarzer Johannisbeere) über pink (Himbeercreme) und hellrosa (Erdbeercreme) zu cremefarben (Vanille). Die Torte wurde mit einer weichen, tropfenden Schokoladensoße zum Dripcake verwandelt und mit vielen frischen Beeren dekoriert. 
An diesem Tag war es gut 35 ° C heiß und ich habe jede einzelne Torte extrem gut durchgekühlt. Danach habe ich sie mit Holzstäben gestützt und aufeinander gestapelt. Der essbare Anteil der Torte wog 10 satte Kilogramm (!) und da muss man sehr gut stützen, damit die Torte diese Hitze übersteht!
Ich war heilfroh, als ich an der Location ankam.

Es erwartete mich ein Bild wie aus einer längst vergangenen Zeit:
Das Brautpaar umringt von vielen eleganten Menschen und da draußen gefeiert wurde und sich unter den Gästen jede Menge zweifach geimpfte Personen befanden, gab es weder Maskenpflicht noch großer Abstand! Das war es, was ich soo lange vermisst hatte. Die alte Normalität war zurückgekehrt und ich spürte diese Freude und Unbekümmertheit bei allen Anwesenden!

So kann ich mir und allen Paaren nur wünschen, dass das Wetter in den kommenden Wochen stabil trocken bleibt (zumindest über Tag!) und Hochzeiten wieder draußen gefeiert werden können!
Dann können auch wieder Hochzeiten mit vielen Gästen gefeiert werden und man darf solch wunderschöne und leckere Torten genießen:
Bio Tortenmanufaktur Tortenbaer Hochzeit Sweet Table Bio Konditorei Sweet Table Held1

Tortenbär